Kultur und Nightlife in Würzburg

Die Stadt Würzburg in Bayern ist ein wunderbares Ausflugsziel innerhalb Deutschlands. Die Stadt im Maintal ist von Weinbergen umschlossen und wird überragt von der Festung Marienberg, einem Wahrzeichen und einer der Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt.

Viele Touristen werden durch die verlockenden Aussichten auf Spaziergänge durch die Weinberge und Weinproben angelockt, denn Würzburg und Umgebung zählt zu den größten und besten Weinbaugebieten Bayerns.
Würzburg blickt auf eine lange Geschichte zurück und bietet deswegen Kulturliebhabern eine gute Gelegenheit viele Sehenswürdigkeiten auf kleinstem Raum zu bewundern. Dazu gehören wie schon erwähnt die Festung Marienberg, außerdem die Residenz mit wunderschönen Hofgarten, zahlreiche Kirchen (u.a. Dom und Käppele), sowie einige interessante Museen (z.B. Mainfränkisches Museum).

Da Würzburg den Status einer „Studenten-Stadt“ hat, gibt es auch außerhalb des Sight-Seeings jede Menge Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Von Shopping in der Innenstadt, Inlineskating, Minigolf oder Picknick- durch die Lage direkt am Main bieten sich dem Besucher eine Vielzahl an Möglichkeiten einen kleinen Ausflug ins Grüne zu machen. Von Cafés und Kneipen bis zu Clubs und Discotheken verschiedenster Art, ist in Würzburg alles vertreten, was man sich in Sachen Nightlife wünschen könnte.

Ob allein oder mit der Familie, Würzburg bietet für jeden Geschmack etwas und ist auf jeden Fall einen Ausflug wert. Weitere Tipps für Ausflugsziele finden sich auch im Reiseforum Deutschland bei reisezielforum.de…

Ähnliche Beiträge...

Leave a Comment