Sprachreisen als Reise-Inspiration: Mit der Sprache Land und Leute kennen lernen

Mit einer Sprachreise können Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse an attraktiven Urlaubsorten ausbauen und gleichzeitig Land und Leute kennen lernen. Was will man mehr?! In zahlreichen Ländern und auf mehreren Kontinenten arbeitet Sprachdirekt seit Jahren mit renommierten Sprachschulen zusammen. Egal, welche Location Sie auswählen – überall können Sie nach Unterrichtsschluss die touristischen Highlights und kulturellen Attraktionen des Urlaubslandes genießen. Ein schöner Nebeneffekt dabei ist, dass Sie das soeben Gelernte sofort anwenden können – sei es beim Shoppen, beim Besuch eines Restaurants oder beim Smalltalk mit einheimischen Freunden. So verbinden sich die neuen Vokabeln und Grammatik-Formen untrennbar mit erfreulichen Urlaubserlebnissen und lassen sich von Ihnen später leicht wieder abrufen.

Atemberaubende Metropolen machen die Sprachreise zu einem unvergesslichen Erlebnis Das gilt natürlich um so mehr, wenn der Unterricht in so inspirierenden Metropolen wie New York, London, Paris oder Rom stattfindet, um nur einige Beispiele für die attraktiven, von Sprachdirekt angebotenen Reiseziele zu nennen. Wenn Sie Englisch lernen wollen, lassen Sie sich doch vom „never sleeping“ New York inspirieren, tanken Sie Flower Power in San Francisco oder schwelgen Sie in den malerischen Schönheiten Bostons. Wenn Sie ein Herz für die britischen Royals haben und im Wedding Year einmal in das Land von Prinz William und Kate Middleton reisen wollen – wo wären Sie der Queen näher als in der Weltmetropole London? Neben dem Buckingham Palace finden Sie dort nach Unterrichtsschluss viele Inspirationsquellen – die Tower Bridge zum Beispiel, einen Musical-Besuch im Westend oder ein Konzert in der Royal Albert Hall.

Sprachen lernen mit Savoir-vivre und Grandezza

Wenn Sie Französisch lernen wollen, steht Paris sicher ganz oben auf der Liste Ihrer Lieblingsstädte. Angesichts von Eiffelturm, Champs Élysées, Montmartre und Quartier Latin werden Sie jede neue Vokabel sofort genießerisch „an den Monsieur“ bringen wollen. Und nach Rom führen sowieso alle Wege: Italienisch lernen im Schatten des Kolosseums ist mit Sprachdirekt garantiert ein grandioses Erlebnis. Wann lassen Sie sich inspirieren?Sprachdirekt hilft Ihnen gerne bei der Auswahl des passenden Kurses. Gerne kontaktieren Sie uns unter info[at]sprachdirekt[dot]de, rufen uns unter (0049) 089 599 455 70 an oder besuchen Sie unsere Webseite http://www.sprachdirekt.de/.

Ähnliche Beiträge...