« Vorheriger ReisebeitragNächster Reisebeitrag »

Italienische Sprachkurse in Viareggio, an der toskanischen Küste

30 Oktober 2008

Ein breites Angebot an italienischen Sprachkursen in der Toskana bietet die Sprachschule Centro Giacomo Puccini an der toskanischen Küste. Die bereits seit mehr als 20 Jahren auf den Sprachunterricht spezialisierte Schule ist staatlich anerkannt und befindet sich in der Hafenstadt Viareggio, einer bekannten und traditionsreichen Strandlokalität an der toskanischen Riviera.

Das Schulzentrum ist unweit vom Strand in einem zweistöckigen Gebäude mit 9 Klassenräumen gelegen und bietet neben Gruppensprachkursen und Einzellektionen auch verschiedenste andere Kurse in sechs Sprachstufen an: Bildungsurlaub, Spezialkurse, Prüfungsvorbereitungskurse und maßgeschneiderte Programme zur beruflichen Spezialisierung werden organisiert und viermal jährlich ist es möglich, die internationale Sprachprüfung Firenze direkt im Schulzentrum abzulegen.

In der Freizeit können die Sprachstudenten an einem breitgefächerten Aktivitätsprogramm teilnehmen, das von Ausflügen bis hin zu Strandpartys und Sportaktivitäten reicht. Wer sich nicht selbst um seine Unterkunft kümmern möchte, der kann den Unterbringungsservice von Centro Puccini in Anspruch nehmen und sich eine schulnahe Unterkunft bei Gastfamilien, in Studentenapartments oder auch in Hotels und Pensionen vermitteln lassen.

Kontaktinformationen:

Centro Culturale Giacomo PucciniVia Vespucci 173

55049 Viareggio

Toskana, ItalienWeb: http://www.centropuccini.it/dWelcome.htmlEmail: info@centropuccini.it Tel.: +39-0584-430253Fax: +39-0584-961275 


Eingestellt von giovannipo in Kategorie Südeuropa
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.